Eltern werden & Eltern sein

Der etwas andere Geburtsvorbereitungskurs



Wenn du dich (und deine*n Begleiter*in) auf die Ankunft eures Babys, bzw. eure Elternschaft gerne bewusst vorbereiten möchtest und den Austausch mit anderen werdenden Eltern suchst, die diesen Lebensabschnitt ebenso selbstbestimmt, achtsam und gut informiert beschreiten wollen, dann melde dich für unseren Kurs an.

Wir freuen uns auch über die Teilnahme von Menschen, die bereits das zweite, dritte,…, fünfte Kind erwarten!


"Das (erstmalige) Erleben von Schwangerschaft und Geburt birgt viele neue Erfahrungen und Herausforderungen für werdende Eltern. Die Neudefinierung als Person, Paar und Familie erfordert viel Kraft und bringt in der Regel viele Fragen mit. Mit dem Kurs möchte ich die Fragen der Teilnehmer*innen beantworten und sie ein bisschen vorbereiten auf das, was da auf sie zukommt."

Sophie Herzog

 

Manche Menschen haben sehr lange auf ihr Baby warten müssen, andere wiederum wurden von ihm überrascht. Gemeinsam haben aber alle werdenden Eltern, dass sie sich schon vor der Geburt viele Gedanken darüber machen, wie das Leben mit dem Baby wohl werden wird. Sowohl als Mutter oder Vater als auch als Eltern-Paar muss man erst seinen "neuen" Platz im Leben und in der Welt erkunden und finden. Da das Wissen und die hart erarbeiteten Erfahrungswerte, die man im Laufe der Tage, Wochen, Monate und Jahre mit Kind(ern) macht, leider nicht bei der Geburt freihaus mitgeliefert werden, habe ich diesen besonderen Vorbereitungskurs ersonnen.

 

Ich möchte euch auf diesen, EUREN, besonderen, tollen, aufregenden, erschöpfenden, intensiven, langweiligen, grenzwertigen, herausfordernden, zum aus der Haut fahrenden, faszinierenden, rührenden, einzigartigen und sehr persönlichkeitsbildenden neuen Lebensabschnitt vorbereiten.

 

Jedes Kind, jeder Mensch, jede Familie ist anders und muss für sich den passenden Weg finden. ABER ich kann ein paar Anregungen geben. Ideen und Lösungsvorschläge an die ihr euch im Eifer des Gefechts vielleicht (zurück)erinnert und die euch Erleichterung verschaffen. Ich möchte euch gerne ein realistisches Bild vom Leben mit Baby/Kind zeichnen und ein paar Methoden mitgeben, damit ihr euch kompetent fühlt und aufgrund dieser Selbstsicherheit die Zeit mit euren (kleinen) Kindern genießen könnt.

 

Außerdem möchte ich euch ein paar Leute vorstellen, auf die man im Notfall, wenn man einfach mal nicht weiter weiß, zurückgreifen kann. Deshalb werdet ihr mich an 2 oder 3 von insgesamt 11 Kursterminen  entbehren müssen, denn dann wird euch eine eine Hebamme für sämtliche Fragen rund um die Themen Geburt, Wochenbett & Stillen zur Verfügung stehen, bzw. Informationen, Anregungen und Tipps dazu geben.

 

Ich habe die Teilnehmer*innenanzahl auf 10 Frauen beschränkt, weil ich mir erhoffe, so einen Rahmen für euch schaffen zu können, in dem ihr euch fallen lassen könnt und euch geborgen fühlt. Oft sind es auch intime oder vermeintlich "peinliche" Fragen, die einen beschäftigen und ich denke, dass es da hilfreich sein kann, wenn man einander kennt.

 

Geplant sind nach dem GVK auch einige Gruppentermine nach der Geburt eures Kindes, wo wir z.B. die Geburten nachbesprechen oder ihr euch darüber austauschen könnt und ich würde auch gerne mal eine Trageberaterin einladen, die euch berät und bei der ihr die verschiedensten Tragemöglichkeiten ausprobieren könnt. Das ist aber alles noch Zukunftsmusik und wir werden sehen, wie sich unsere Gruppe entwickelt und ob überhaupt Interesse an Folgeveranstaltungen besteht.

 

Eine Beschreibung der einzelnen Module findest du hier

Anmeldungen dann bitte per Mail oder telefonisch an mich!

Der GVK wird fortlaufend immer wieder ca. alle 10 Wochen  in Weitra und in Zwettl angeboten. Wenn du also gerade erfahren hast, dass du schwanger bist, melde dich und deine*n Partner*in doch einfach für einen der nächsten Kurse an. Ich freue mich auf deine Teilnahme!